header_image_de

Goldhaubengruppe Ampflwang


Wappen Ampflwang

Die Ampflwanger Goldhaubenfrauen organisieren seit 1988 jedes Jahr einen zweitägigen Martinimarkt. Selbsthergestellte Dekorationsartikeln, Handarbeiten und Mehlspeisen werden zum Kauf angeboten und der Reinerlös kommt immer caritativen Aktionen zugute. Seit zwei Jahren gibt es auch den Goldhauben-Faschingkehraus im Pfarrsaal mit Live-Musik und Verköstigung. Der Erlös wird ebenfalls wieder einem guten Zweck zugeführt. Das alljährliche Binden der Palmbuschen, der  Kräuterbüscherl ( jeweils ca. 250 Stück) und die Ausrichtung der Erstkommunion sind weitere Fixpunkte  im Arbeitsprogramm. Starten die Goldhaubenfrauen ihren Ausflug, ist der Bus gerammelt voll. Mit einer  Adventfeier nach altem Brauchtum schließen wir unser Jahresprogramm.

Zwei Krankenbette stehen im Bedarfsfall zur Hauskrankenpflege gratis zur Verfügung. Gemeinsam mit den Goldhaubengruppen der Hausruckregion haben wir seit August 2001 das „Barbara-Dirndl“.


Goldhaubengruppe Ampflwang
Goldhaubengruppe Ampflwang

Goldhaubengruppe Ampflwang
Goldhaubengruppe Ampflwang

Obfrau

Gertraud Wallnsdorfer
Gertraud Wallnsdorfer

Gertraud Wallnsdorfer

Hüblstr. 26
4843 Ampflwang i. H.
Tel. 07675 2070  Handy:  0699 13450202

Mail: buero@ruwa.at

Stellvertreterinnen

Stellvertreterin: Ursula Greifeneder; Kassierin: Christine Haslauer; Schriftführerin: Adelinde Kaltenbrunner; Organisation: Margit Neuwirth

Mitglieder

30 Goldhauben · 8 Häubchen-Mädchen · 2 Perlhauben


Chronologie

Gründung:  1976
Marianne Kienast           1988 – 2017
Gertraud Wallnsdorfer  2017 – heute