header_image_de

Goldhaubengruppe Vöcklamarkt


Wappen Vöcklamarkt

Seit dem Jahr 1948 gibt es in Vöcklamarkt eine Goldhauben- und Kopftuchgruppe, die bei den kirchlichen Festen immer teilgenommen hat. Sie ist somit eine der „ältesten“ Gruppen im Bezirk Vöcklabruck.
Im Jahr 2002 übernahm Marianne Kramml mit ihrer Stellvertreterin Fanni Eitzinger von Gerti Schierl die Ortsgruppe. Jedes Jahr veranstalten wir einen Ostermarkt und einen Adventmarkt.
Die Einnahmen von unseren Veranstaltungen werden Sozialen und karitativen Einrichtungen zugeführt.
Mit verschiedenen anderen Zusammenkünften wie Faschingsfeier, Maiandacht, Ausflug, Geburtstagfeiern und Adventfeier wird unser Gemeinschaftsleben sehr gefördert. Unser Anliegen ist es, Tradition und Brauchtum zu bewahren , aber stets offen für Neues zu sein.

Im Jahr 2014 übernahm Gerti Resch von Marianne Kramml die Ortsgruppe. Fanni Eitzinger wurde als Stellvertreterin von Christine Öttl und Renate Holzinger abgelöst. Jedes Jahr veranstalten wir einen Ostermarkt und einen Adventmarkt. Mit verschiedenen anderen Zusammenkünften wie Faschingsfeier, Maiandacht, Ausflug, Geburtstagfeiern, Gestaltung einer Rorate mit anschließender Einladung zum Frühstück, einer Adventfeier sowie einem monatlichen Stammtisch wird unsere Gemeinschaft gepflegt.


Goldhaubengruppe Vöcklamarkt
Goldhaubengruppe Vöcklamarkt

Goldhaubengruppe Vöcklamarkt
Goldhaubengruppe Vöcklamarkt

Obfrau

Gertrude Resch
Gertrude Resch

Gertrude Resch

Blumenstr. 3
4870 Vöcklamarkt
Tel. 0681 10620013
goldhaubenvm@gmail.com

Mitglieder

55 Goldhauben- und Kopftuchträgerinnen · 15 Häubchenmädchen


Chronologie

Obfrauen:

Maria Bauer 1948 – 1995
Gerti Schierl 1995 – 2002
Marianne Kramml 2002 – 2014
Gerti Resch 2014 –