Writing /usr/local/www/goldhauben/data/cache/3/3b5fca22df506dd2fb341e4666701720.metadata failed
Action disabled: backlink
Writing /usr/local/www/goldhauben/data/cache/3/3b5fca22df506dd2fb341e4666701720.xhtml failed

Goldhaubengruppe Frankenburg

Die Goldhaubengruppe Frankenburg wurde im Jahre 1977 nach einem Goldhaubenstickkurs mit Prof. Roland Franz unter der Leitung von Inge Hammertinger gegründet. Seit 2021 leitet Anni Eberl als Obfrau die Geschicke der Frankenburger Goldhaubengruppe.

Ein fixer Termin für unsere Gruppe ist der Guglhupfsonntag. Immer am 3. Fastensonntag werden am Kirchenplatz selbst gebackene Guglhupf verkauft. Das Pfarrfrühstück und die Verköstigung der Jubelpaare gehört auch schon traditionell zu den Aufgaben der Frankenburger Goldhaubenfrauen. Ein weiterer wichtiger Termin ist der Verkauf der beliebten Krapfen und Pofesen beim Martinikirtag. Mit dem Erlös unserer Arbeiten unterstützen wir die Pfarre und soziale Einrichtungen im Bezirk Vöcklabruck.

Bei den kirchlichen Festen wie Fronleichnam und Erntedank sind wir mit Gold- oder Perlhaube, Kopftuch und Tracht zu sehen.

Mit verschiedenen Zusammenkünften und Ausflüge wird unsere Gemeinschaft sehr gefördert. Bei den monatlichen Stammtischen werden bei guter Unterhaltung die vergangenen Aktivitäten nachbesprochen, die kommenden Termine bekanntgegeben und den Geburtstagskindern wird ein kleines Geschenk überreicht. Den Jahresabschluss macht die Adventfeier, wo wir uns mit Liedern und Texte auf die Weihnachtszeit einstimmen.


Goldhaubengruppe Frankenburg


Obfrau

Eberl Anni

Renigen 6
4873 Frankenburg
Tel.: 0650/9852050
Mail: eberl.franzlbauer@aon.at

Mitglieder

54 Mitglieder


Chronologie

Gründung: 1977
Inge Hamertinger 1977 – 1982
Paula Linecker 1982 – 1997
Maria Rinnenbacher 1997 – 2001
Elisabeth Pixner 2011 – 2021
Eberl Anni 2021 – Heute
ortsgruppen/frankenburg.txt · Zuletzt geändert: 2023/01/31 07:44 von JMR
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0